17. Mai 2018, Mitgliederversammlung 2018 des Deutschen Kaffeeverbandes, Hamburg PDF

50. Ordentliche Mitgliederversammlung des Deutschen Kaffeeverbandes mit abendlichem Dinnerbuffet

Über den Dächern Hamburgs mit Blick auf den Hafen und die Elbphilharmonie fand am 17. Mai 2018 im Penthouse Elb-Panorama die alljährliche Mitgliederversammlung des Deutschen Kaffeeverbandes statt. Über 150 Beschäftigte aus den insgesamt 228 Mitgliedsunternehmen des Verbandes folgten der Einladung an die Elbe.

  1. Prof. Dr. Oliver Kaul, smartcon

    Prof. Dr. Oliver Kaul, smartcon

    WIE TRINKT DEUTSCHLAND KAFFEE IN 2018? NEUESTE ERKENNTNISSE AUS DER MARKTFORSCHUNG DES DEUTSCHEN KAFFEEVERBANDES

    • Systemwechsel: Welche Kaffee-Zubereitungssysteme werden aktuell wie genutzt?
    • Wachstumstreiber Ganze Bohne: Wer nutzt Vollautomaten und warum?
    • Premium = Spezialität? Was denkt der Konsument über Spezialitätenkaffee?
    • Kalter Trend: Welche Einstellung haben Kaffeetrinker zum Trendsegment „Cold Brew“?
  2. Dr. Norbert Schmitz, Meo Carbon Solutions

    Dr. Norbert Schmitz, Meo Carbon Solutions

    NEUER EIGENTÜMER VON 4C: WAS IST ZU ERWARTEN?

    • Wem gehört jetzt 4C und was wird sich ändern?
    • Wie hat sich 4C in 2017 entwickelt?
    • Wird aus der Verifizierung ein Zertifikat für das Produkt?
    • Was Satellitenbilder heute in der Nachhaltigkeit leisten können.