28. Januar 2022, Online-Seminar zur Blitzumfrage

— — EXKLUSIV FÜR MITGLIEDER — —

BLITZUMFRAGE IN DER MITGLIEDSCHAFT
JETZT BIS ZUM 21. JANUAR TEILNEHMEN!

Damit wir Sie bei Ihren Kaffeegeschäften im Jahr 2022 wieder bestmöglich unterstützen können, möchten wir gern von Ihnen wissen: Wie haben Sie das Geschäftsjahr 2021 erlebt? Gab es Veränderungen beim Umsatz, Absatz oder Verschiebungen in den Kaffeesegmenten? Wie schätzen Sie die Entwicklung für das Jahr 2022 ein?

Wir würden uns freuen, wenn Sie an unserer vollständig anonymen und onlinebasierten Blitzumfrage teilnehmen. Die Auswertung der Daten steht ausschließlich den Mitgliedsunternehmen des Verbandes zur Verfügung und wird nicht veröffentlicht.

Die Umfrage läuft bis zum 21. Januar 2022. Die Fragen sind mit wenigen Klicks in rund fünf Minuten beantwortet.

Jetzt den Mitgliederbereich der Webseite besuchen und teilnehmen! HIER
_____________________________________

ONLINE-SEMINAR ZUR PRÄSENTATION DER UMFRAGE-ERGEBNISSE
JETZT TICKET SICHERN! ANMELDUNGEN SIND BIS ZUM 27. JANUAR MÖGLICH.

28. Januar 2022
11.00 bis 12.00 Uhr
via Zoom

Seien Sie dabei! Die Ergebnisse der Blitzumfrage präsentiert Ihnen Holger Preibisch, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Kaffeeverbandes, am 28. Januar 2022 (11.00 bis 12.00 Uhr) im Rahmen eines Online-Seminars – exklusiv für Mitgliedsunternehmen. Anmeldungen sind ab sofort hier möglich.
_____________________________________

  • Die Veranstaltung richtet sich exklusiv an Mitarbeiter*innen von Mitgliedsunternehmen im Verband – die Teilnahme ist kostenfrei.
  • Anmeldungen sind bis zum 27. Januar 2022 ausschließlich online auf dieser Seite möglich. Das Online-Seminar erfolgt über den Anbieter ZOOM. Die Einwahldaten erhalten Sie zusammen mit Ihrem Ticket in der Anmeldebestätigung.
  • Für die Teilnahme an Veranstaltungen des Deutschen Kaffeeverbandes ist das Compliance Programm zum ordnungsgemäßen, wettbewerbsrechtlichen Verhalten des Verbandes anzuerkennen. Mit dieser Anmeldung gilt die Anerkennung des Compliance Programms als bestätigt. Das Compliance Programm finden Sie HIER. Im Übrigen gelten die Teilnahmebedingungen des Deutschen Kaffeeverbandes e.V. Die Teilnahmebedingungen finden Sie HIER.