13. Februar 2023, Praxis-Seminar: Optimierung von Blends PDF

Praxis-Seminar: Optimierung von Blends
Kostenanpassung bei gleichbleibender Qualität – Gratwanderung erfolgreich meistern
13. Februar 2023
_____________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Das Rezept für Blendingerfolg 2023? Optimierung, Steuerung und Effizienz. Hierbei gilt: Die Mischung macht’s! Denn einerseits soll der eigene Blend an aktuelle wirtschaftliche Bedingungen angepasst werden, andererseits dem Kunden geschmackliche Kontinuität geboten werden. Man nehme aktuelle Informationen aus der Rohkaffeewelt, fundiertes Rohkaffee- sowie Sensorikfachwissen und transportiere dieses mithilfe einer Expertin durch alltagsnahe Theorie- und Praxisausführungen. Zu klären sind hierbei Fragen wie:

  • Blending oder Nicht-Blending – das ist die Frage: Vor- und Nachteile
  • Wie kann ich meine Mischungen (aktuell) kostenoptimiert anpassen?
  • Warum ist gleichbleibende Qualität so wichtig? Und wie kann ich das durch einen Blend erreichen? Stichwort u. a. Kundenbindung
  • Sensorik über allem? Warum das beim Blending nur die halbe Wahrheit ist.
  • Wie kann ich mein Rohkaffeeportfolio effizienter gestalten?

Ziel: Theorie trifft Praxis. Fundierte Hintergründe, praktische Verkostungen – erleben Sie mit allen Sinnen, was beim Blending von Kaffee und entsprechender Optimierung zu berücksichtigen ist. Das detaillierte Programm können Sie hier herunterladen.
Referierende: Katharina Gerasch, Coffee Consulting sowie TBA, List & Beisler GmBH
Schwierigkeitsgrad: Medium. Das Seminar richtet sich an erfahrene Mitarbeiter aus den Bereichen Produktentwicklung, Qualitätssicherung und Rohkaffeeeinkauf.
Teilnahmegebühren: Mitglieder des Deutschen Kaffeeverbandes 299,- €* (zzgl. MwSt) *inkl. Mittagsverpflegung und Getränke
Veranstaltungsort:  List + Beisler GmbH, Pickhuben 6, 20457 Hamburg
___________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Anmeldungen sind bis zum 06. Februar 2023 ausschließlich online möglich. Eine Stornierung ist bis zum angegebenen Anmeldeschluss kostenfrei möglich. Nach diesem Zeitpunkt sind bei Nichtteilnahme die vollen Veranstaltungsgebühren zu entrichten. Eine Vertretung der angemeldeten Person ist immer möglich.

Veranstaltungsrichtlinien
Für die Teilnahme an Veranstaltungen des Deutschen Kaffeeverbandes ist das Compliance Programm zum ordnungsgemäßen, wettbewerbsrechtlichen Verhalten des Verbandes anzuerkennen. Das Compliance Programm finden Sie hier. Im Übrigen gelten die Teilnahmebedingungen des Deutschen Kaffeeverbandes e.V. Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.
Das Schutz- und Hygienekonzept können Sie HIER abrufen. Der Veranstalter behält sich vor, das Schutz-und Hygienekonzept vor der Veranstaltung anzupassen.