Eine starke Gemeinschaft

Eine Instanz mit über hundertjähriger Verbandshistorie

Die Geschichte des Deutschen Kaffeeverbandes reicht bis ins Jahr 1886 zurück - in seiner heutigen Form gibt es den Verband seit fast 50 Jahren. Seitdem vertritt er die Interessen der deutschen Kaffeewirtschaft. Dabei sind die übergeordneten Ziele des Verbandes die Schaffung positiver Rahmenbedingungen für die Kaffeewirtschaft, die kompetente Unterstützung der Mitglieder und die Förderung eines positiven Images von Kaffee in Deutschland.

Eine Mitgliedschaft im Deutschen Kaffeeverband eröffnet den Zugang zu einem großen Netzwerk und den Austausch mit Experten aus ganz unterschiedlichen Gebieten.

Welche Vorteile bringt eine Mitgliedschaft?

Kommen Sie in den Genuss

Der Deutsche Kaffeeverband setzt sich als Interessenvertretung der deutschen Kaffeewirtschaft für die wirtschaftlichen, politischen und rechtlichen Belange all seiner Mitgliedsunternehmen ein und stellt seinen Mitgliedern umfassende Services zur Verfügung.

Dabei handelt der Verband nach dem Motto “Gemeinsam sind wir stark”: Koordinierte Aktivitäten der gesamten Branche erhöhen die Wirkungskraft der Interessenvertretung.

Unsere Mitglieder

Wir stehen 100% hinter unseren Mitgliedern

Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo
Logo

Die Mitgliedsunternehmen des Deutschen Kaffeeverbandes repräsentieren die gesamte deutsche Kaffeebranche. Zu unseren mehr als 185 Mitgliedern zählen u.a. Kaffeehändler und -makler, Kaffeeröstereien, Hersteller von löslichem Kaffee, Entkoffeinierer, Kaffeemaschinen- und Röstmaschinenhersteller, Logistiker, Labore und Nachhaltigkeitsorganisationen.

Weitere Mitglieder finden

Wer kann Mitglied werden?

Was uns vereint, ist der Kaffee

Die Mitgliedschaft im Deutschen Kaffeeverband steht allen rechtlich selbstständigen in Deutschland tätigen Unternehmen, Vereinen und sonstigen Organisationen offen, die sich mit Handel, Verarbeitung, Röstung, Lagerung oder Logistik von Kaffee befassen oder deren Geschäftstätigkeit in anderer Weise einen besonderen Bezug zu Kaffee aufweist.

Zum Antrag

Mitgliedsantrag

Was kostet eine Mitgliedschaft?

Die Bemessungsgrundsätze und die Höhe der Beiträge für die Mitgliedschaft sind in der Beitragsrichtlinie und in der Beitragsstaffel aufgeführt. Jedes Mitglied stuft sich selbst in die entsprechende Beitragsstufe ein.

Bitte beachten Sie: Die neue Beitragsstaffel für das Jahr 2018 wird im Anschluss an die Mitgliederversammlung (20. Juni 2017) veröffentlicht, auf der zunächst über die Beitragsstaffel beraten und das Ergebnis anschließend beschlossen wird.

Kommen Sie an Bord.

Wenn Sie sich für die Mitgliedschaft im Deutschen Kaffeeverband entschließen, füllen Sie einfach das Antragsformular aus. Über den Antrag entscheidet das Präsidium in seiner jeweils nächsten Sitzung.

Für Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 040/ 374 23 61-0 zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie!

Unternehmen
Kontaktperson

* Pflichtfelder