kaffee-kongress-2022

20. Januar 2022 Virtueller Kaffee-Kongress 2022 – Wohin entwickeln sich die Märkte?

Besucherrekord: Kaffee-Kongress 2022 – Wohin entwickeln sich die Märkte?

Rund 360 Teilnehmer*innen aus 144 Unternehmen nahmen am diesjährigen virtuellen Kaffee-Kongress teil – ein Besucherrekord!

Wir freuen uns über das überragende Interesse und danken allen, die zum Gelingen der Veranstaltungen beigetragen haben: Den elf Referent*innen – sie gaben uns spannende Einblicke in den Finanz- und Kaffeemarkt von morgen – den Sponsoren Brita und ofi sowie allen Teilnehmer*innen, die den Kongress mit ihren Fragen und Anmerkungen maßgeblich bereichert haben.

Bleiben Sie gesund und optimistisch!
Ihr Deutscher Kaffeeverband

Unser Rückblick zum Download


Fotos der Veranstaltung


Die Vorträge unserer Redner*innen & Referent*innen

  1. Holger Preibisch, Deutscher Kaffeeverband

    Holger Preibisch, Deutscher Kaffeeverband

    ENTWICKLUNGEN IM DEUTSCHEN KAFFEEMARKT 2021

    • Wie hat sich der Kaffeekonsum in 2021 entwickelt?
    • Wie viel Kaffee wird an welchen Konsumorten getrunken?
  2. Tim König, Google

    Tim König, Google

    WIE HAT SCIH DER KAFFEEMARKT IM ONLINEBEREICH 2021 ENTWICKELT?

    • Wonach sucht mein (potentieller) Kunde und wie finde ich ihn?
    • Warum das Jahr 2022 eine Chance darstellt und wie ich mich für die Zukunft online positioniere
  3. Christian Lips, NORD/LB

    Christian Lips, NORD/LB

    AUSBLICK 2022: CORONA, ENGPÄSSE, INFLATION – RISIKEN FÜR DEN GLOBALEN AUFSCHWUNG

    • Beeinflussen coronabedingte Verzerrungen auch 2022 nachhaltig die wirtschaftliche Entwicklung?
    • Wie groß ist das Risiko eines länger andauernden Inflationsschubs und wie reagieren die Notenbanken/Finanzmärkte auf die gesamtwirtschaftlichen Herausforderungen?
  4. Jan Torsten Osenegg, traxpay

    Jan Torsten Osenegg, traxpay

    NEUES AUS DER FINANZWELT: DIGITALISIERUNG – SKONTO 2.0

    • Flexibler Skonto in der Lieferkettenfinanzierung
    • Digitalisierung im Forderungsmanagement
  5. Carsten Fritsch, Commerzbank

    Carsten Fritsch, Commerzbank

    AUSBLICK KAFFEEMARKT

    • Bleibt Rohkaffee auch 2022 knapp und teuer?
    • Was sind die wichtigsten Einflussfaktoren?
    • Wie entwickeln sich die Energiepreise?
  6. Henning Reiche, TRUESDAY Specialty Coffee

    Henning Reiche, TRUESDAY Specialty Coffee

    TRANSPARENZ DURCH WAHRE PREISE AM BEISPIEL VON
    TRUESDAY SPECIALTY COFFEE

    • Was ist der wahre Preis unseres Kaffees?
    • Warum brauchen wir wahre Preise in der Kaffeebranche?
    • Wie lässt sich der True Price kommunizieren?
  7. Barbara Kopske, NielsenIQ

    Barbara Kopske, NielsenIQ

    DER KAFFEEMARKT IM WANDEL

    • Welche Verschiebungen gibt es im Kaffeemarkt?
    • Wie sind die Preistrends 2021 und was ist in 2022 zu erwarten?
    • Wird Corona den Kaffeemarkt längerfristig verändern?

  8. Dieter Overath, Fairtrade Deutschland

    Dieter Overath, Fairtrade Deutschland

    WIE ZUKUNFTSTAUGLICH IST DER KAFFEEANBAU?

    • Der Weg zu einem existenzsichernden Einkommen
    • Berufliche Perspektiven für junge Menschen auf dem Land
      (Lokale
      Ansätze gegen Landflucht, Jobperspektive in der
      Kaffeebranche im Ursprung)
    • Umgang mit dem Klimawandel
  9. Vanusia Nogueira, BSCA Brazilian Specialty Coffee

    Vanusia Nogueira, BSCA Brazilian Specialty Coffee

    BRAZILIAN COFFEES & SPECIALTY COFFEES – TRENDS FOR 2022

    • Logistics – how to address this issue?
    • What can the market expect for the Brazilian 2022 crop?
    • Brazilian consumption – is it possible to identify some new trends?
  10. Jeremy Dufour, ofi & Florian Schmidt, ofi

    Jeremy Dufour, ofi & Florian Schmidt, ofi

    CARBON, CLIMATE & COFFEE: FROM FOCUSED ACTIONS TO A SECTOR TRANSFORMATION

    • Is carbon neutral coffee possible?
    • How can the coffee industry deliver on its ambitious carbon targets?
    • How does ofi drive the reduction of the GHG footprint of its coffee?